Riwal gewählte Produkte 0
Auswahlmenü

Country Controller (m/w)

Hamburg

Die Riwal Arbeitsbühnenvermietung GmbH mit Hauptsitz in Hamburg gehört in Deutschland zu den führenden Full-Service-Vermietern von Arbeitsbühnen und Teleskopstaplern. Seit Februar 2018 unter diesem Namen firmierend, ist sie aus dem Zusammenschluss der Riwal Deutschland GmbH und der 2003 gegründeten AFI GmbH hervorgegangen. In bundesweit elf Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen rund 150 Mitarbeiter, die einen modernen Maschinenpark mit ca. 2.000 Maschinen aus über 150 Maschinentypen betreuen. Über die Riwal Arbeitsbühnenvermietung GmbH erhalten Kunden für internationale Projekte zudem Zugriff auf das weltweite Niederlassungsnetzwerk der in den Niederlanden beheimateten Riwal Group. Es besteht aus 67 Depots in 16 Ländern mit über 15.000 Maschinen. Insgesamt ist Riwal in über 70 Ländern geschäftlich tätig. Professionelle Bediener- und PSA-Schulungen können in der IPAF-zertifizierten Riwal-Akademie absolviert werden. Ein weiteres Geschäftsfeld ist der Verkauf von Neu- und Gebrauchtmaschinen.

Wir verstärken unser Team in der Hamburger Zentrale und suchen zum nächstmöglichen Termin

Country Controller (m/w)

Aufgaben und Verantwortlichkeiten 

  • Erstellung des Jahresbudgets in Zusammenarbeit mit den Geschäftsleitung
  • Erstellung von Monats- und Quartalsberichten, unterjährigen Forecasting mit dem Ziel das Budget und die Finanzlage von Riwal Arbeitsbühnenvermietung zu überwachen
  • Kontrolle der Korrektheit zweckgebundener Zahlungen
  • Vorbereitung der Finanzberichte in Zusammenarbeit mit einem externen Wirtschaftsprüfer
  • Überwachung des Cash-Flow
  • Weiterentwicklung des internen Controlling Systems
  • Vorbereitung von Investitions- und CAPEX-Berechnungen und Projekt-Controlling
  • Unterstützung der Entscheidungsfindung der Geschäftsleitung in allen finanzielle Angelegenheiten
  • Budget-Kontrolle

Anforderungen 

  • Master- oder Diplomabschluss der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling oder Vergleichbares
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, Kostenplanung und Kostenkontrolle
  • Kenntnis der gängigen automatisierten Finanz- und Buchhaltungsberichtssysteme
  • Mehrjährige Erfahrung im Finanz-Controlling sowie in der Prognose und Kostenplanung
  • Hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weitblick mit gleichzeitigem Fokus auf Prozesse und Verfahren
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sorgfältige Detailgenauigkeit und präzises Arbeitsergebnis
  • Fähigkeit, Finanzdaten zu analysieren und Finanzberichte, Bilanzabschlüsse sowie Finanzplanungen aufzubereiten
  • Zukunftsorientierte Denkweise, Improvisationstalent, Beratungs- und Anpassungsfähigkeit

Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich sein!
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Gehaltsangaben und frühestmöglichem Eintrittstermin, an Herrn Herr Wojciech Gerecke unter bewerbung@afirent.de. Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 040 236 48 27-165.